Blumenkohl und DŽIUGAS®-Käsekuchen

Zutaten

  • 70 g
    Blumenkohl
  • 1
    rote Zwiebel
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 1/2 TL
    frischer gehackter Rosmarin
  • 8
    große Eier
  • 1 Handvoll
    frische Basilikumblätter
  • 1 1/2 TL
    Mehl
  • 2 1/2 TL
    Backpulver
  • 1/2 TL
    Kurkuma
  • 200 g
    geriebener DŽIUGAS
  • nach Belieben
    Salz
  • nach Belieben
    schwarzer Pfeffer
  • 3 ~ 4 EL
    Sesamsamen

Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und in Salzwasser kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Eine Zwiebel schälen, halbieren und ein paar Scheiben beiseite stellen. Die restliche Zwiebel fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel einige Minuten braten, bis sie weich wird. Den Rosmarin dazugeben und unter Rühren noch einige Sekunden braten. Abkühlen lassen. Eier schlagen, Zwiebeln dazugeben und nochmals gut schlagen. Basilikum einrühren. Mehl mit geriebenem Käse, Backpulver, Salz, Pfeffer vermengen. Den Blumenkohl einrühren und darauf achten, dass die Röschen überall von Teig bedeckt sind. Eine Auflaufform mit 24 cm Durchmesser und abnehmbaren Seiten mit Backpapier auslegen, mit Butter einfetten und die Seiten der Form mit Sesam bestreuen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen. Oben die restlichen Zwiebelringe anordnen. Bei 180 °C ca. 45 – 60 Minuten im Ofen backen.

ÄHNLICHE Rezepte

Oster-Gugelhupf mit DŽIUGAS®

Osterei mit DŽIUGAS®

Carpaccio mit DŽIUGAS®

Marinierter DŽIUGAS®

Omelette mit Schinken und DŽIUGAS®

Pizza mit DŽIUGAS® und Schinken

DŽIUGAS®-Thymian-Kekse

Warmer Salat mit Waldpilzen, Haselnüssen und DŽIUGAS®

Bruschetta mit gebratenen Weintrauben und DŽIUGAS®

Tomatencremesuppe mit DŽIUGAS®

×

Frage den Experten für Džiugas

Ihre persönlichen Daten werden gesammelt und verarbeitet, um Ihre Internetbedürfnisse zu einzuschätzen und das am besten geeignete Angebot von UAB Čia Market zu unterbreiten. Durch Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinie beschriebenen Regeln zu