Pilzrisotto mit DŽIUGAS®

Zutaten

  • 100 g
    DŽIUGAS
  • 1
    Zwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 400 g
    Risottoreis
  • 150-200 ml
    Weißwein (trocken oder halbtrocken)
  • nach Belieben
    Salz und Pfeffer
  • 100 g
    Butter
  • 1-2 kleine Gläser
    Waldpilze
  • Prise
    frischer Thymian
  • 1,5 l
    Hühnerbrühe

Zubereitung

Brühe zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Fein gehackte Zwiebeln und Knoblauch bei sehr schwacher Hitze 15 Minuten in Öl braten. Wenn sie weich und glasig sind, den Reis hinzugeben und solange anbraten, bis er klar ist. Den Wein unter Rühren hinzugeben, bis er vollständig verdunstet ist. Salz und Pfeffer hinzufügen. Dann einen Esslöffel Brühe über den Reis geben, die Flamme reduzieren und rühren Sie, bis alles verdunstet ist. Der Topf muss übrigens tief sein, damit die Verdunstung nicht zu schnell erfolgt. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Reis gekocht, aber nicht verkocht und zu weich ist. Das dauert ca. 15-20 Minuten. Kurz bevor der Reis fertig ist, braten Sie die Pilze in Butter mit Thymian, Salz und Pfeffer an. Das Risotto vom Herd nehmen, Parmesan und Butter hinzufügen. Gut umrühren. Dieser letzte Schritt ist besonders wichtig, denn dadurch wird das Risotto erst richtig cremig. Mit gebratenen Pilzen und Wein servieren.

ÄHNLICHE Rezepte

Oster-Gugelhupf mit DŽIUGAS®

Osterei mit DŽIUGAS®

Carpaccio mit DŽIUGAS®

Tomatencremesuppe mit DŽIUGAS®

Heißer Sandwich mit Huhn oder Schinken und Käse DŽIUGAS®

Nudelauflauf mit Gemüse und DŽIUGAS®

Marinierter DŽIUGAS®

Omelette mit Schinken und DŽIUGAS®

Pizza mit DŽIUGAS® und Schinken

DŽIUGAS®-Thymian-Kekse

×

Frage den Experten für Džiugas

Ihre persönlichen Daten werden gesammelt und verarbeitet, um Ihre Internetbedürfnisse zu einzuschätzen und das am besten geeignete Angebot von UAB Čia Market zu unterbreiten. Durch Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinie beschriebenen Regeln zu